Projektstatus

Die Strecke ist in drei Planfeststellungsabschnitte (PFA) eingeteilt, entsprechend der Kommunen, auf deren Grund die Arbeiten stattfinden. Der PFA 1 erstreckt sich auf das Gebiet der Stadt Frankfurt am Main, PFA 2 betrifft die Stadt Maintal und PFA 3 das Stadtgebiet Hanau.

Das Planfeststellungsverfahren für die Nordmainische S-Bahn wurde im Jahr 2014 für alle drei Abschnitte eingeleitet. Die Unterlagen sind beim Regierungspräsidium Darmstadt abrufbar. Vom 26. Juni bis zum 25. Juli 2017 läuft die Offenlage der 1. Planänderung für den PFA 2 Maintal. Die Einwendungsfrist läuft bis zum 25. August 2017.

Anlässlich der Planänderung in Maintal bietet die DB Netz AG bis zum Ende der Einwendungsfrist die Möglichkeit an, im direkten Gespräch Nachfragen zu klären.

Ort:
Stadtverwaltung Maintal
Fachbereich Stadtentwicklung
Klosterhofstr. 4-6
Erdgeschoss, Zimmer 050a neben dem Foyer
63477 Maintal

Termine:

  • Donnerstag, 6. Juli 2017 von 8 bis 12 Uhr
  • Freitag, 21. Juli 2017 von 8 bis 12 Uhr
  • Mittwoch, 23. August 2017 von 13 bis 17 Uhr

Der eigentliche Baubeginn ist abhängig von der Erteilung des Baurechts und dem Abschluss eines Finanzierungsvertrags. Die Deutsche Bahn und die Projektpartner beabsichtigen, 2019 mit einer ersten Bahnübergangsmaßnahme und frühestens Ende 2021 mit den Hauptbauarbeiten zu beginnen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.