Hanau Hbf

Am Hauptbahnhof Hanau werden im Rahmen der Baumaßnahmen für die Nordmainischen S-Bahn vier Bahnsteige angepasst.

Der S-Bahn stehen aktuell die Gleise 1 und 2 zur Verfügung. Zur Eingliederung der Nordmainischen Linie wird der Mittelbahnsteig an diesen Gleisen umgebaut: An beiden Bahnsteigenden entstehen Aussparungen, so dass eine zusätzliche Bahnsteigkante entsteht.

Am Bahnsteig mit den Gleisen 5 und 6 werden die Kanten am Westkopf auf einer Länge von 35 Metern angepasst, so dass die Nordmainische S-Bahn in den Hauptverkehrszeiten künftig auch diesen Bahnsteig anfahren kann. Mobilitätseingeschränkte Reisende gelangen dann über einen Personenaufzug am westlichen Treppenzugang zu den Zügen.

Gegenüber von Gleis 7 entsteht ein neuer Fernbahnsteig. Hierzu wird das vorhandene Nahverkehrsgleis 986 so verlängert, dass ein Mittelbahnsteig entsteht. Einschränkungen für den Fernverkehr durch die S-Bahn-Nutzung des Gleises 5 werden durch diese Maßnahme kompensiert. Ein neuer Aufzug am westlichen Treppenaufgang ermöglicht künftig den barrierefreien Zugang.

Hanau Hauptbahnhof: Bestand
Hanau Hauptbahnhof: Bestand

XXXXXXXXXXXXXXXXXX

Die von uns eingesetzten und einsetzbaren Cookies stellen wir Ihnen unter im Bereich "Cookie-Einstellungen" in der Datenschutzerklärung vor. Voreingestellt werden nur zulässige Cookies, für die wir keine Einwilligung benötigen. Weiteren funktionellen Cookies können Sie einzeln über den Button "Mehr" oder generell über den Button "Akzeptieren" zustimmen.

Verweigern
Akzeptieren
Mehr