Hanau Hbf

Am Hauptbahnhof Hanau werden im Rahmen der Baumaßnahmen für die Nordmainischen S-Bahn vier Bahnsteige angepasst.

Der S-Bahn stehen aktuell die Gleise 1 und 2 zur Verfügung. Zur Eingliederung der Nordmainischen Linie wird der Mittelbahnsteig an diesen Gleisen umgebaut: An beiden Bahnsteigenden entstehen Aussparungen, so dass eine zusätzliche Bahnsteigkante entsteht.

Am Bahnsteig mit den Gleisen 5 und 6 werden die Kanten am Westkopf auf einer Länge von 35 Metern angepasst, so dass die Nordmainische S-Bahn in den Hauptverkehrszeiten künftig auch diesen Bahnsteig anfahren kann. Mobilitätseingeschränkte Reisende gelangen dann über einen Personenaufzug am westlichen Treppenzugang zu den Zügen.

Gegenüber von Gleis 7 entsteht ein neuer Fernbahnsteig. Hierzu wird das vorhandene Nahverkehrsgleis 986 so verlängert, dass ein Mittelbahnsteig entsteht. Einschränkungen für den Fernverkehr durch die S-Bahn-Nutzung des Gleises 5 werden durch diese Maßnahme kompensiert. Ein neuer Aufzug am westlichen Treppenaufgang ermöglicht künftig den barrierefreien Zugang.

Hanau Hauptbahnhof: Bestand
Hanau Hauptbahnhof: Bestand

XXXXXXXXXXXXXXXXXX

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten (Mehr Informationen).
Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie bitte der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.